Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA)

Eltern, Pädagogen, Schüler/Azubis/Studenten

Für den Ingenieurberuf begeistern

Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) bildet die Grundlage für eine andere Form des Lernens in der Oberstufe der Gymnasien: In Kooperation mit Gymnasium, Hochschule und Unternehmen ermöglicht die SIA den frühzeitigen vertieften Kontakt mit den MINT -Fächern. Über den Zeitraum eines Jahres werden Aufgaben aus der Welt der Technik in Projekten bearbeitet, um technische Kenntnisse zu vertiefen, Schlüsselqualifikationen zu stärken und das Interesse am Ingenieurberuf zu wecken.

Die Inhalte

  • Alle Inhalte sind als Module aufgebaut.
  • In praktischen sowie theoretischen Übungen und Projekten werden fachübergreifende Themen bearbeitet –aus dem Maschinenbau und der Elektronik sowie den Bereichen Mechatronik, Energietechnik, Informationstechnik oder Betriebswirtschaftslehre.
  • Seminare zu Projektmanagement, Präsentationstechniken und Teambildung
  • Reflexion der eigenen Fähigkeiten und Neigungen, realistische Selbsteinschätzung, Informationen zu Berufsfeldern, Strategien zur Berufswahl und Entscheidungsfindung

Unser Engagement

Die SIA ist ein Projekt von Südwestmetall.

Zielgruppen

Eltern, Pädagogen, Schüler/Azubis/Studenten


Dateien


Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) wird angeboten in:

Aalen, Buchen, Freiburg, Göppingen, Heidelberg, Karlsruhe, Nagold, Reutlingen, Waiblingen


Erfahren Sie mehr zum Handlungsfeld MINT

Ansprechpartner

Joachim Gasser
BBQ Berufliche Bildung

Tel.: 0711 310574-23
E-Mail senden
nach oben