Termine

12.5.2017 , Friedrichshafen

5. Lange Nacht der Technik und der Innovation

An mehreren Haltestellen in Friedrichshafen präsentieren sich am 12.05.2017 von 17.00 bis 22.00 Uhr wieder interessante und innovative Firmen, Partner, Museen und Bildungsrichtungen rund um das Thema "Berufsausbildung und -studium in der Metall- und Elektroindustrie". Hierzu werden Technikhistorie mit Innovationen in Beziehung gesetzt.

Auf die Besucher warten spannende Experimente, Informationen und Mit-Mach-Angebote. Zu den Partnern zählen ZF Friedrichshafen AG, Airbus Defence and Space, Conti temic, DHBW, Stadt Friedrichshafen, Südwestmetall, Dornier Museum, OTC, EBZ, Rolls Royce Power Systems, Wissenswerkstatt, Schülerforschungszentrum, Zeppelin Museum und Zeppelin Systems GmbH. Die einzelnen Haltestellen werden mit einem kostenlosen Shuttlebus verbunden.

Zum Programm

nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, unter anderem von Drittanbietern wie Google, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten und unser Angebot für Sie interessanter zu gestalten. Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Einwilligung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzrichtlinie . Möchten Sie einer Speicherung und Nutzung solcher Cookies zustimmen?