Pressemitteilungen

, Stuttgart

Endspurt zur Bewerbung "MINT-freundliche Schule"

Die Initiative "MINT Zukunft schaffen" und Südwestmetall laden Sie ein, sich als „MINT-freundliche Schule“ zu profilieren. Unser gemeinsames Ziel ist es, Schulen aller Schulform, die auf dem Weg sind, eine „MINT-freundliche Schule“ zu werden, in einen gemeinsamen Prozess einzubeziehen. Wir wollen hierbei nicht einige wenige „Leuchttürme“ setzen, sondern vielmehr flächendeckend Schulen mit MINT-Schwerpunkten stärken.

Wir würden uns freuen, wenn Ihre Schule am Bewerbungsprozess „MINT-freundliche Schule“ teilnimmt. Als „MINT-freundliche Schule“ erhält Sie einen Status, der von der deutschen Wirtschaft auf der Basis der Kriterien für die Dauer von drei Jahren anerkannt wird.

Bewerbung: Bitte füllen Sie dazu den Kriterienkatalog, den Sie inklusive Onlineformular unter www.mintzukunftschaffen.de/auszeichnung.html finden, bis zum 31. Mai  2018 (Einsendeschluss) aus. Bitte beachten Sie, dass es in diesem Jahr keine Möglichkeit einer Verlängerung der Bewerbungsfrist gibt.

Hinweis: Am 12. Oktober 2018 findet der mittlerweile vierte MINT-Lehrerkongress in der Stadthalle Reutlingen statt. Im Rahmen dieses Kongresses werden dann die „MINT-freundlichen Schulen“ geehrt. Eine gesonderte Einladung werden Sie natürlich rechtzeitig erhalten.

nach oben