Pressemitteilungen

, Stuttgart

JUNIOR Landeswettbewerb Baden-Württemberg

Von der Schulbank in die Praxis: 10 Schülerfirmen präsentieren beim Landeswettbewerb JUNIOR einer hochkarätigen Jury ihre Geschäftsidee.

Wirtschaft lernt man am besten in der Praxis! Ein Jahr lang haben baden-württembergische Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Unternehmen geführt. Dabei erlernten und erprobten sie im Team Grundprinzipien unternehmerischen Handels wie zum Beispiel der Entwicklung einer Geschäftsidee, der Suche nach Geldgebern und dem Vertrieb an die Kunden.

Die Umsetzung der eigenen Geschäftsidee lässt die Teilnehmer praktisch erfahren, wie sich das eigene Handeln wirtschaftlich, sozial und ökologisch auswirkt. Der hohe Realitätsbezug motiviert die Teilnehmer, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen.

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018 präsentieren sich die zehn besten Unternehmen im Stuttgarter Haus der Wirtschaft der Jury. Gesucht wir die Gewinner-Firma des JUNIOR Landeswettbewerbs Baden-Württemberg. Die Jungunternehmer präsentieren an eigenen Messeständen und in Kurzpräsentationen ihre Geschäftsideen. Die Sieger vertreten das Bundesland dann auf dem Bundeswettbewerb in Berlin am 21. Juni.

Weitere Infos zum JUNIOR Projekt finden Sie hier

nach oben

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, unter anderem von Drittanbietern wie Google, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten und unser Angebot für Sie interessanter zu gestalten. Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Einwilligung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzrichtlinie . Möchten Sie einer Speicherung und Nutzung solcher Cookies zustimmen?